Archery Talk Forum banner
1 - 4 of 4 Posts

· Registered
Joined
·
65 Posts
Discussion Starter · #1 ·
Hallo und guten Tag,

habe gerade einen sehr interessanten Testbericht von den US-Boys gelesen:

Concept Archery
Mini 29
Axle to Axle . . . . . . . . . 29-1/8”
Brace Height . . . . . . . . . . 7-3/4”
IBO Speed . . . . . . . . . . . 318 fps
Adjustable Let-Off . . 80 to 99%
Draw Lengths . . . . . . . . 23-30“
Draw Weights . . . . . . . 30-70lbs
Bow Weight . . . . . . . . . . . 4.1 lbs
String Length . . . . . . . . 79-3/4”
Cable Length . . . . . . . . 31-7/16”


ein so kurzen Bogen mit einem so hohen letoff?
wie mag sich solch ein wohl anfühlen?
Am Morgen ausgezogen, und bis Mittags auf dem Treestand gehalten?
 

· Registered
Joined
·
6,311 Posts
Hallo und guten Tag,

habe gerade einen sehr interessanten Testbericht von den US-Boys gelesen:


ein so kurzen Bogen mit einem so hohen letoff?
wie mag sich solch ein wohl anfühlen?
Am Morgen ausgezogen, und bis Mittags auf dem Treestand gehalten?
Die Kürze des Bogens macht mir hierbei weniger Sorgen als die Integrität.

Dieses Let-Off lässt sich nur erreichen, wenn das Kabel im Auszug annähernd durch die Achsmitte verläuft. Hierzu wurde die untere Achse werkseitig eingekerbt. Beinahe wie eine Sollbruchstelle.

Ich würde mich mit sowas eher unsicher fühlen.

DB
 

· Registered
Joined
·
2,197 Posts
Sorry, aber ich hab kein gutes Gefühl dabei wenn ich mir bei ausgezogenem Bogen einen Kaffee aufstellen kann! :confused:
 
1 - 4 of 4 Posts
This is an older thread, you may not receive a response, and could be reviving an old thread. Please consider creating a new thread.
Top