Archery Talk Forum banner

1 - 7 of 7 Posts

·
Registered
Joined
·
95 Posts
Discussion Starter #1
Hey Leude,

ich will meine skills beim traditional shooting noch verbessern.
Ich treffe zwar recht gut, aber ich glaube meine Form ist nicht perfekt.
Also dann lasst mal hören, was ihr dazu meint.

hier der Link : weh weh weh .youtube.com/watch?v=AiVs75Js5g0

vielen Dank im Voraus:darkbeer:
 

·
Registered
Joined
·
11 Posts
warum hältst du den pfeil mit einem finger der bogenhand fest? fällt er sonst von der auflage? wenn dem so sein sollte, versuch mal deinen mittelfinger etwas weiter weg (nach unten) von der nocke zu platzieren, damit sollte das auch evtl gehen ohne den pfeil halten zu müssen. hat das für dich einen - mir nicht geläufigen - vorteil, oder machst du das nur um das was ich vermute zu kompensieren?

soweit was mir anfänger auffällt - die pro's finden sicher noch etwas.
 

·
Registered
Joined
·
1,984 Posts
Also Axel, das erste was mir auffällt: Warum schießt Du nicht einen ordentlichen Bogen, z.B. einen Compound? :chortle:


Nein, im Ernst (aber bitte: nach einem Video von einer Seite eine Analyse zu machen, ist echt mit aller gebotenen Vorsicht zu bewerten!):

  • Zugarmellbogen ok,
  • Bogenarmschulter ok
  • Stand nicht im Gleichgewicht (zu sehr nach vorn, Du stehst zu mindestens 2/3 auf dem vorderen Bein)
  • Ankern: Du ziehst nicht bis in den Vollauszug, um dann den letzten cm bis zum Lösen über die Rückenspannung zu bringen ("ZZL"!), sondern ziehst über den Ankerpunkt hinaus und gehst dann wieder 10 cm nach vorn. Kann nie konsistent werden.
  • Du "spielst Harfe" - heißt, Du löst nicht entspannt aus der Rückenspannung heraus, sondern bewusst (typisches Zeichen eben das "Zupfen" und die nach dem Lösen gespreizten Finger)
  • Nachhalten/Nachzielen - quasi nicht vorhanden! Große Gefahr der "Verreißens"

Mein Tipp: Vor allem den klassischen Schussablauf üben mit der Einteilung in drei Phasen und besonderer Gewichtung der Rückenspannung. Generell schießt Du mir zu schnell. Das geht alles ein wenig maschinengewehrartig. Überprüfen müsste man auch noch das Schussdreieck aus Bogenarm, Schultern und Zugarm. Geht halt mit dem Video nicht.
 

·
Registered
Joined
·
95 Posts
Discussion Starter #4
ahhh,
jetzt weis ich wo ich anpacken muss.:banana:
vielen dank für die tipps
wird zwar hart werden meinen stil zu ändern aber thats life.

@Uli: kennst ja meinen "richtigen" bogen. Aber auf turnieren schiess ich immer BHR .

danke nochmal:darkbeer:
 

·
Registered
Joined
·
1,984 Posts
Axel, am besten lässt Du Dich dabei beobachten oder stellst Dir eine Kamera auf und filmst Dich selbst. Ist sonst schwierig hinzubekommen.
 

·
Registered
Joined
·
231 Posts
Axel, am besten lässt Du Dich dabei beobachten oder stellst Dir eine Kamera auf und filmst Dich selbst. Ist sonst schwierig hinzubekommen.
Nur verwechsle die Filme nicht, mit denen im Schlafzimmer!
Könnte Peinlich werden!?:wink:
 

·
Registered
Joined
·
95 Posts
Discussion Starter #7
Nur verwechsle die Filme nicht, mit denen im Schlafzimmer!
Könnte Peinlich werden!?:wink:
:moon::whip2:

so vielleicht?
 
1 - 7 of 7 Posts
Top