Archery Talk Forum banner

1 - 20 of 48 Posts

·
Registered
Joined
·
198 Posts
Discussion Starter #1
Auch wenn es kein Bogen für euch zur Jagd ist, rein zur Info.
Vom Hersteller:

RENEGADE 8:

ATA 36,4"
BH 8,1"
IBO 309 fps

Eigengewicht in Standard oder Durchschussausführung 4#
Echter Auszug mit großem Cam von 26" bis 30,5"
Echter Auszug mit kleinem Cam von 25" bis 29,5"

Wir verwenden Vapor Trail Sehnen und Kabel, das heißt, Top Qualität als Erstausrüstung.

Kleine Anmerkung zu IBO:
Wir messen mit 60# ,einem 300 Grain Pfeil und einem Loop.
US Hersteller messen mit 70# und einem 350 Grain Pfeil, da kommen erfahrungsgemäß 4 bis 5 fps mehr an Speed heraus. Unsere Messungen sind absolut ehrlich und ungeschönt.

in diesem Sinne
Pirate
 

Attachments

·
Registered
Joined
·
6,311 Posts
Ah endlich. Die Homepage hatte ja nix hergegeben. :)

Ist doch schick.
Die Speed bei den Parametern is auch i.O.

Warum ist der nix für die Jagd?
Schalenwild kann die roten Module nicht sehen. :wink:

Ist das jetzt das Carbonmittelteil oder isses Alu?


DB
 

·
Registered
Joined
·
198 Posts
Discussion Starter #3

·
Moderator
Joined
·
2,355 Posts
Die Qualität ist sicher nicht schlecht und es ist sicher schön, dass OK wieder etwas Neues bringt. Es war schon viel zu lange still um sie für meinen Geschmack.

Aber - und ich möchte da jetzt keinen Designer oder niemandes Geschmack irgendwie angreifen - hat hier keiner das Gefühl, dass der Bogen wie nen platter X-Force aussieht? Die Wurfarme nicht ganz so stark vorgespannt und das Mitteilteil etwas sanfter gerundet?


Aber schießen wird er sich bestimmt toll. Davon kann man wohl ausgehen.
 

·
Registered
Joined
·
697 Posts
Aber - und ich möchte da jetzt keinen Designer oder niemandes Geschmack irgendwie angreifen - hat hier keiner das Gefühl, dass der Bogen wie nen platter X-Force aussieht? Die Wurfarme nicht ganz so stark vorgespannt und das Mitteilteil etwas sanfter gerundet?
Wenn man erkennt, dass der Wirkungsgrad solcher WA Konstruktion
gut ist, warum sollte man dann was anderes bauen, mit weniger
Effizienz, nur um sich optisch etwas abzuheben?
 

·
Registered
Joined
·
1,984 Posts
Ich finde, der Bogen sieht sehr schön aus! Aber wie ich OK so kenne, verzichten sie wieder auf ca. ein Viertel der bogenschießenden Menschheit und bauen keine Linkshandausführung... :cry:
 

·
Moderator
Joined
·
2,355 Posts
Metrodix, es ging primär um den Riser, nicht um die WA-Konstruktion. Und das man dazu nicht das Zahnspangendesign verwenden muss sollte doch auch logisch sien, oder?


Aber sollte es wundern, dass ein Bogen, der aus Deutschland kommt und dem Zahnspangendesign nicht unähnlich ist nicht annähernd so verrissen wird? Ich glaube kaum.

Tatsache ist, das Auge schießt mit und die älteren Modelle haben mir da besser gefallen. Aber das ist subjektiv und bevor es wer in den falschen Hals bekommt...
 

·
Registered
Joined
·
1,984 Posts
spotte nicht! Du bist halt vom Martin-Design verwöhnt.... ich denke da an große Design-Würfe wie den Scepter
:ROFLMAO:
 

·
Big Damn Arrow Slinger
Joined
·
3,030 Posts
Schön schlicht, bis auf die roten Knöpfe im Griffstück, die hätten sie sich IMO auch sparen können, oder wenigstens besser platzieren.
Hat in der Tat n bisschen was von PSE, ich denke da so an den Bowmadness XL, aber diese WA sieht man ja mittlerweile auch wo anders und an nem geraden Riser kommt man wohl sicher auch nicht vorbei, wenn man so eine BH erreichen will. In diesem Sinne wohl form follows function.
 

·
Registered
Joined
·
6,311 Posts
Optik hin oder her, mich interessiert vorallem die Technik.

Die Bilder sind etwas zu klein, um einige Details zu erkennen.

Sind das "normale" Innensechskantschrauben an den WA-Taschen anstelle der üblichen Senkkopfschrauben?

Wie ist das Bogenfenster inkl. Kabelabweiseraufnahme konstruiert? Sieht aus als wäre es entweder nicht durchgefräst oder man hat nachträglich etwas dort angebracht.

Danke vorab
DB

PS:
Uli sollte ne Linkshänderpartei gründen.
Mit 25% hättest Du schon mehr Mannen im Bundestag als die SPD.:D
 

·
Registered
Joined
·
1,041 Posts
Die Detail's auf der Hp sind noch ganz schön dürftig. Gibet's den dann auch bis70#?
Mein Finanzminister killt mich:crutch:

Uli sollte ne Linkshänderpartei gründen.
Mit 25% hättest Du schon mehr Mannen im Bundestag als die SPD.:D
:wav::wav:
Uli for Linkshänderparteipräsident...:darkbeer: :darkbeer: :darkbeer:
 

·
Registered
Joined
·
99 Posts
Erstmal ein Hallo in die Runde in diesem Forum

Vielleicht kann ich ja etwas zur Entwirrung beitragen.

Die Detail's auf der Hp sind noch ganz schön dürftig. Gibet's den dann auch bis70#?
Die aktuelle Site ist nur ein Trailer, die eigentliche Heimseite ist in Arbeit und wird sicher mehr Infos erhalten. Aber bitte etwas Geduld, geht nicht auf Knopfdruck. Alle Infos zum neuen Renegade 8 werden aber auch auf dem Trailer zu finden sein.


Beste Grüße
northshorewolf
 

·
Registered
Joined
·
198 Posts
Discussion Starter #15
Sind das "normale" Innensechskantschrauben an den WA-Taschen anstelle der üblichen Senkkopfschrauben?

Wie ist das Bogenfenster inkl. Kabelabweiseraufnahme konstruiert? Sieht aus als wäre es entweder nicht durchgefräst oder man hat nachträglich etwas dort angebracht.

Danke vorab
DB
Also ich kann dir gerne größere Bilder schicken!

Die Schrauben an den WA-Taschen sind Inbusschrauben.
Das Bogenfenster ist, aus Festigkeitsgründen, nicht durchgefräst.
Ein U-Profil hat eine deutlich erhöhte Steifigkeit gegenüber 2 Streben.

Pirate
 

·
Registered
Joined
·
198 Posts
Discussion Starter #16
Ich finde, der Bogen sieht sehr schön aus! Aber wie ich OK so kenne, verzichten sie wieder auf ca. ein Viertel der bogenschießenden Menschheit und bauen keine Linkshandausführung... :cry:
Uli da muß ich dich entäuschen. Es wird einen Lh Renegade 8 geben!!!

in diesem Sinne
Pirate
 

·
Registered
Joined
·
198 Posts
Discussion Starter #17
Die Detail's auf der Hp sind noch ganz schön dürftig. Gibet's den dann auch bis70#?
Mein Finanzminister killt mich:crutch:

Hmm, der Bogen kostet in der Standartausführung 890,- € mit Durchschussvariante 100,-€ mehr.... Und ja du kannst den auch mit 70# haben :wink:

in diesem Sinne
Pirate
 

·
Registered
Joined
·
1,041 Posts
Hmm, der Bogen kostet in der Standartausführung 890,- € mit Durchschussvariante 100,-€ mehr.... Und ja du kannst den auch mit 70# haben :wink:

in diesem Sinne
Pirate
Danke für die Info Michael. Da ich mein Weihnachtsgeschenk schon habe muß der gute alte Hardfield noch etwas herhalten.:confused:
Na ja ist ja auch ein OK...


Cs
 

·
Registered
Joined
·
878 Posts
DB ist mir zuvor gekommen. Warum soll er nicht für die Jagd geeignet sein? Ein paar fps hin oder her spielen kein Rolle. Leise muß er sein! Mir gefällt er jedenfalls gut.
 
1 - 20 of 48 Posts
Top